Handwerksjunioren Lippe gegründet

Auf Initiative der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe haben sich junge Unternehmerinnen und Unternehmer aus den Reihen der Mitgliedsbetriebe dazu entschlossen, dem Handwerker-nachwuchs ein Forum zur gemeinsamen Interessenvertretung zu geben und gründeten die Handwerksjunioren Lippe.

 

Im Vorfeld der Gründung stand ein Aufruf der Kreishandwerkerschaft in den eigenen Reihen. „Wir suchen junge Führungskräfte bzw. die, die es noch werden wollen“, beschreibt Stefan Rischer, künf-tig Geschäftsführer der Handwerksjunioren Lippe, das Anforderungsprofil der „jungen Truppe“. Wichtigstes Kriterium allerdings sei, nicht älter als 40 Jahre zu sein und mit dem Unternehmen einer Innung der Kreishandwerkerschaft anzugehören.

Eine ganze Reihe „U-40er“ fühlten sich angesprochen und folgten der Einladung zur Gründungsver-sammlung. Schnell war ein Vorstand gefunden und gewählt und der Verein gegründet. Den Vorsitz übernimmt Tina Kliche (Friseur- und Kosmetik-Innung Lippe). Die Stellvertretung hat künftig Aylin Tölle (Metall Innung Lippe) inne. Des Weiteren gehören dem Vorstand an: Felix Haierhoff (Dachde-cker-Innung Lippe), Mats Lüße (KFZ-Innung Lippe), Andreas Block (Zimmerer-Innung Lippe ) und Stefanie Kramp (Tischler-Innung Lippe, Zimmerer-Innung Lippe, Maler- und Lackierer-Innung Lippe sowie und Bau-Innung Lippe). Mickel Biere (Kreishandwerksmeister) und Michael Lutter (stv. Hauptgeschäftsführer) wohnten der Gründungsversammlung bei und zählten somit auch zu den ersten Gratulanten.


Mit zahlreichen Veranstaltungen diverser Natur starte der Verein nun voll durch, erklärt Rischer. „Im Mittelpunkt stehen dabei die Vernetzung, der Austausch - z. B. über künftige Trends und Ent-wicklungen - und natürlich die Weiterentwicklung und Stärkung des Handwerks aus den eigenen „jungen“ Reihen hinaus“, betont der neue Geschäftsführer. Das Programm startet am 28. Juni mit einem Vortrag zum Thema „Datensicherung, Datenschutz, arbeiten in der Cloud“. Am 8. Juli steht „Fußballgolf“ mit anschließendem Barbecue auf dem Programm. Denn, so Rischer, auch der Spaß darf nicht zu kurz kommen. Am 8. November hält der Ausnahmesportler Joey Kelly einen Vortrag zum Thema „NO LIMITS – Wie schaffe ich mein Ziel“. Und den Ausklang findet das Jahr bei einem gemeinsamen Besuch des Weihnachtsmarkts im Fachwerkdorf Detmold. Auch für 2018 ist die Ge-schäftsführung schon in der Planung für diverse Veranstaltungen und Events.

Über weitere Interessenten, auf die das Anforderungsprofil zutrifft, freuen sich die Handwerksjuni-oren Lippe.

Bildunterzeile
Der junge Vorstand der Handwerksjunioren (v.l.:) Tina Kliche (Vorsitzende), Aylin Tölle (stv. Vorsit-zende), Felix Haierhoff (Vorstand), Mats Lüße (Vorstand), Andreas Block (Vorstand), Stefan Ri-scher(Geschäftsführer HWJ), Stefanie Kramp (Vorstand), Mickel Biere (Kreishandwerksmeister), Michael Lutter (stv. Hauptgeschäftsführer).

Hier gehts zur Seite der Handwerksjunioren Lippe>>>>>>

Weitere Fotos gibts bei facebook....