Azubis im Handwerk begrüßt

Mit dem Kampagnenbus besuchte das Team der Ausbildungsoffensive Komm wie du bist einige Innungsbetriebe und begrüßte deren neuen Azubis zum Start ins erste Ausbildungsjahr.

 

 

 

 

Das Team hatte nicht nur jede Menge gute Laune und laute Musik im Gepäck, sondern auch reichlich nützliche Tipps, um den Lehrlingen Start ins Ausbildungsleben zu erleichtern.

So gab es neben ein paar witzigen Give-aways aus der Kampagne beispielsweise eine Knigge-Checkliste für den ersten Kundenbesuch. Zudem erhielten die Lehrlinge einen Flyer mit Infos über die übernetriebliche Ausbildung, inklusive Geländeplan und Vorstellung der künftigen Ausbilder.

Schnell war das Eis gebrochen und die Nervosität verflogen. "Die ein oder andere Frage konnten wir dann auch noch beantworten und ein paar Unsicherheiten nehmen", erzählt Jörg Briesenick, Projektleiter der Ausbildungsoffensive. Briesenick freut sich insbesondere, dass sich so viele Betriebsinhaber begeistert von der Begrüßungsaktion zeigten und plant auch in 2019 wieder eine sommerliche Bustour zum Ausbildungsstart.