2024
Februar
21.
Mittwoch
18:00 - 20:00 Uhr

Digitalisierung in der Buchhaltung – was Ihre Pflichten sind und wie Sie diese praktisch umsetzen

Digitalisierte buchhalterische Abläufe befreien Handwerksunternehmer, sodass sie sich auf ihr Handwerk konzentrieren können. Deshalb ist die Buchhaltung ein idealer und lohnender Ansatzpunkt für eine Digitalisierung, die einen hohen Wert für die täglichen Abläufe in Handwerksunternehmen bietet. Dabei sind die Einhaltung der GoBD und gleichzeitig Revisionssicherheit, Archivierung und Verfahrensdokumentation besonders wichtige Themen, um hier sicher unterwegs zu sein.

Unsere Veranstaltung zeigt, wie eine erfolgreiche Umsetzung der Vorgaben gelingt. Für die Impulse dieser Veranstaltung haben wir Experten von DATEV und von IN-Software eingeladen, die das Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.

Die Veranstaltung findet hybrid statt – Sie haben die Wahl: Kommen Sie ins neue InnovationSPIN, Campusallee 19, 32657 Lemgo oder nehmen Sie online per Zoom teil.

HIER geht es zur Anmeldung

Digitalisierung in der Buchhaltung – was Ihre Pflichten sind und wie Sie diese praktisch umsetzen
Campusallee 19
Lemgo Deutschland
KH Paderborn Lipp