folge-deinem-ich

Folge deinem ich

Das Handwerk gehört nicht nur zu den wichtigsten Arbeitgebern in der Region, sondern ist für viele Jugendliche der Start in ihr aktives Berufsleben.

Jugendlichen, Lehrkräften und Eltern wollen wir mit der Kampagne „Folge deinem Ich“ das Handwerk als verantwortungsbewussten Ausbilder für Berufe mit tollen Zukunftsperspektiven näher bringen.

Ein erfülltes Berufsleben beginnt da, wo Motivation und Engagement der tägliche Begleiter sind. Eine Lehre im Handwerk eröffnet spannende und vielfältige Möglichkeiten. Auch international genießt das deutsche Handwerk einen hervorragenden Ruf.

Weitere Infos zu den Ausbildungsmöglichkeiten auf der Webseite, bei Facebook und auf Instagram.

folge-deinem-ich
folge-deinem-ich
Ausbildungsoffensive
Ausbildungsoffensive
Ausbildungsoffensive

Unsere Kampagne „Folge deinem Ich!“ macht auf die vielfältigen Chancen im Handwerk aufmerksam.
Und zwar direkt in den Schulen oder auf Ausbildungsmessen.

Wir sehen zukünftige Azubis als individuelle Persönlichkeiten mit besonderen Fähigkeiten, Interessen und Vorstellungen. Erklärtes Ziel ist es, unsere Mitgliedsbetriebe im täglichen Wettbewerb nachhaltig zu stärken und Jugendlichen den bestmöglichen Start ins Berufsleben zu ermöglichen. So setzen wir neue Impulse zur Stärkung unserer Region.

Wenn Jugendliche eine Leidenschaft, ein Hobby oder großes Interesse an einem bestimmten Thema haben, folgen sie ihren Lieblingshashtags.
Unsere Message lautet: Statt dem Lieblingshashtag bloß passiv im Netzwerk zu folgen, folge ihm ins echte Leben. Denn er verrät viel darüber, wie man ist, und über die Qualitäten, die man für eine Ausbildung im Handwerk nutzen kann.

Unsere Hashtags lauten beispielsweise #fun, #diy, #heavymetal, #noFilter, #me, #yummy, #exploring, #wow, #beauty und #letsgo. Die Werbemotive zeigen dabei Jugendliche mit ihrem Interessengebiet – verknüpft mit einem der zehn Ausbildungsbereiche.

Unser Eventmobil ist mit geschultem Fachpersonal unterwegs und bereist direkt die Schulen in den Kreisen Paderborn und Lippe oder ist auf Ausbildungsmessen vertreten. Nutzen Sie als Betrieb die Gelegenheit, und kommen Sie an Bord unseres Eventmobils, wenn wir bei einer Schule in Ihrer Nähe zu Gast sind.

Sie können zum Beispiel unsere Speeddating-Ecke nutzen, um direkt mit potenziellen Bewerbern ins Gespräch zu kommen. Oder bringen Sie den Jugendlichen in einer von uns gestalteten Unterrichtsstunde Ihren Beruf näher.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

IHRE ANSPRECHPARTNER FÜR DIE AUSBILDUNGSOFFENSIVE

Jörg Briesenick

Jörg Briesenick

Telefon: 05251/700-142
E-Mail: Joerg.Briesenick@kh-paderborn-lippe.de

Madeleine Scheibe

Madeleine Scheibe

Zuständig für den Kreis Paderborn
Tel.: +49 (0) 5251 700-388
E-Mail: Madeleine.Scheibe@kh-paderborn-lippe.de

Virginia-Miracco

Virginia Miracco

Tel.: 05251/700-385
E-Mail: Virginia.Miracco@kh-paderborn-lippe.de

Stephan-Schroeder

Stephan Schulz

Zuständig für den Kreis Paderborn
Tel.: 05251 700-196
E-Mail: Stephan.Schulz@kh-paderborn-lippe.de

KH Paderborn Lipp