UFH – UNTERNEHMERFRAUEN IM HANDWERK

Wir sind ein Netzwerk von selbständigen Unternehmerfrauen im Handwerk und mitarbeitenden Partnerinnen/Familienangehörigen die sich beruflich engagieren und Mitverantwortung tragen wollen.

Unsere Ziele sind:

  • Eine größere Berücksichtigung und Anerkennung in der Gesellschaft für die Tätigkeit von Frauen im Handwerk.
  • Selbstdarstellung der Meisterfrauen in ihrer Bedeutung für den Mittelstand und Kleinbetrieb.
  • Stärkung unserer Position durch betriebswirtschaftliche und persönliche Fortbildung und Kompetenzerweiterung.
  • Mitwirkung und Mitspracherecht in Fragen des Handwerks.

Vorteile einer Mitgliedschaft (Jahresbeitrag: 60 EUR)

Jahresprogramm
Kontakte
Weiterbildung
Wissenserweiterungen

Jahresprogramm mit monatlichen Veranstaltungen

Kontakte, Erfahrungs- und Gedankenaustausch mit Gleichgesinnten

Weiterbildung durch aktuelle Vorträge, Seminare und Workshops

Wissenserweiterung durch Betriebsbesichtigungen

VERANSTALTUNGSFOTOS

Kreishandwerkerschaft | Unternehmerfrauen | Der Vorstand

Der Vorstand:
Ulrike Rhode (Geschäftsführerin UFH), Nicole Raabe (stv. Vorsitzende), Petra Marschewski-Wecker, Elisabeth Brocke (Vorsitzende), Birgit Peters, Cornelia Müller, Heike Klaas, Dagmar Korte-Schöning.

Termine

18.
Mrz
2020
Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahlen
14.
Mai
2020
Vortrag „Ohne Medien geht es nicht! Der Einfluss der Medien auf unser Bild der Welt“
16.
Jun
2020
Halbtagesfahrt mit Besichtigungen: „Finca-Gewürzmanufaktur / Spargelhof Grewing“

IHRE ANSPRECHPARTNER FÜR DIE UNTERNEHMERFRAUEN IM HANDWERK

Ulrike Rhode

Tel.: 05251/700-120
E-Mail: Rhode@kh-paderborn-lippe.de

KH Paderborn Lipp