Arbeitssicherheitstechnischer Dienst

Darauf können Sie bauen!

Die Arbeitssicherheitstechnische Abteilung der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe unterstützt Unternehmen bei der Beratung, Ermittlung und Durchführung in Bezug auf die arbeitsmedizinischen und sicherheitstechnischen Regelungen.

WEITERBILDUNGEN

BRANDSCHUTZHELFER AUSBILDUNG

BRANDSCHUTZHELFER AUSBILDUNG

LADUNGSSICHERUNG

LADUNGSSICHERUNG

ERSTE HILFE GRUNDAUSBILDUNG

ERSTE HILFE GRUNDAUSBILDUNG

ERSTE HILFE FORTBILDUNG

ERSTE HILFE FORTBILDUNG

ALLGEMEINE GEFÄHRDUNG UND UNFALLVERHÜTUNG AUF BAUSTELLEN (BG BAU)

ALLGEMEINE GEFÄHRDUNG UND UNFALLVERHÜTUNG AUF BAUSTELLEN (BG BAU)

UNTERNEHMERMODELL (BG ETEM)

UNTERNEHMERMODELL (BG ETEM)

WORKSHOP GEFÄHRDUNGS-BEURTEILUNG (BG BAU)

WORKSHOP GEFÄHRDUNGS-BEURTEILUNG (BG BAU)

ASBESTSACHKUNDEL-EHRGANG

ASBESTSACHKUNDE-LEHRGANG

KRANSCHULUNG

Unterweisung der Kranführer

ALTERNATIVE BEDARFORIENTE BETREUUNG (BGW)

ALTERNATIVE BEDARFORIENTE BETREUUNG (BGW)

EXPERIMENTALVORTRAG

EXPERIMENTALVORTRAG

E-Mail Anmeldung per E-Mail an: asd@kh-paderborn-lippe.de

IHRE ANSPRECHPARTNER ZUM THEMA ARBEITSSICHERHEIT

Jaqueline Hellmig
Telefon: 05251/700-143
E-Mail: Jacqueline.Hellmig@kh-paderborn-lippe.de

Lena Düsterhus
Tel.: 05251/700 381
E-Mail: Lena.Duesterhus@kh-paderborn-lippe.de 

Günter Schimanski
Telefon: 05251/700-178
E-Mail: Guenter.Schimanski@kh-paderborn-lippe.de

Dirk Dageroth
Telefon: 05251/700-113
E-Mail: Dirk.Dageroth@kh-paderborn-lippe.de

KH Paderborn Lipp