Technologietransfer

Fit für die Zukunft!

Die Digitalisierung verändert den Alltag der Handwerksbetriebe tiefgehend und ist längst in den Unternehmen angekommen.

Wir bieten Ihrem Unternehmen kostenfrei Unterstützung

  • bei der Vermittlung neuer Technologien
  • bei der Nutzung von Innovationen
  • bei Kooperationen mit Forschung und Wissenschaft
  • beim Zugang zu Fördermöglichkeiten
  • bei der Einführung neuer Arbeitsverfahren

Wissens- und Technologietransfer für das Handwerk

  • Technologien Auswahl & Bewertung
  • Produktentwicklung
  • Digitalisierung Einstieg & Erweiterung
  • Softwareanschaffung & -umstellung
  • Einführung & Umstieg ERP-Systeme
  • Prozessumstellung
  • Unternehmensentwicklung
  • Onlineauftritt & Marketing
  • Informationsveranstaltungen (Impulsvorträge)
  • Workshop: Tools erleben und ausprobieren
  • Einzelschulungen nach Anfrage
  • Innovationspfad: Gebündelt erleben von Tools, Software und Digitalen Helfern
  • Ideation Week: In 5 Tagen erarbeiten Stundenten der TH Lemgo neue Ideen für eine Banche
  • Ideation Week: In 5 Tagen erarbeiten Studenten der TH Lemgo neue Ideen für eine Branche
  • Wissenstransfer Hochschulen und Handwerk
  • Begleitung von Projekten im Handwerk bei der Planung und Umsetzung mit der Hochschulen
  • Social Media
  • Web.2.0, SEO ( Suchmaschinenoptimierung)
  • Website Check
  • elektronische Signatur
  • Cloud Computing
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Umsetzung DSGVO
  • Beratung Hardware und Software
  • Übersicht Fördermöglichkeiten
  • Hilfestellung bei der Beantragung
  • Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung
  • Aufzeigen von Möglichkeiten und Kombinationen von Fördermöglichkeiten
  • KFW, NRW-Bank, EFRA, …
  • Unterstützung bei der Ausbildung der Geschäftsidee
  • Hilfestellungen bei Förderungen
  • Vernetzung für Kooperationen und Austausch
  • Digitalisierung für kleines Geld
  • Beratungsgespräche für Individuelle Fragestellungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Regelwerken zur Zertifizierung (DIN, ...)
  • Bertaung für die Einführung oder Erweiterung eines Qualitätsmanagementsystems
  • Was müssen Sie bei der CE-Kennzeichnung Beachten
  • Auslegung & Bewertung der  Maschinenrichtlinie

IHRE ANSPRECHPARTNER FÜR DIE RECHTSBERATUNG

Martina Dekomien

Dipl.-Ing. (FH) Martina Dekomien

Beauftragte für Innovation und Technologie
Schwerpunkt Digitalisierung (BIT)
Tel.: 05251/700-323
E-Mail: Martina.Dekomien@kh-paderborn-lippe.de

Dipl.-Ing. Hacer Ritzler-Engels

Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT)
Tel.: 05251/700-275
E-Mail: Hacer.Ritzler@kh-paderborn-lippe.de

KH Paderborn Lipp