Handwerk digital: Fishbowl-Veranstaltung

Augumented Reality, Künstliche Intelligenz und Robotik haben in vielen Bereichen des Handwerks längst Einzug gehalten. Aber wie passt die Stärke des Handwerks mit individuellen Produkten und Problemlösungen durch qualifizierte Betriebsinhaber und Mitarbeiter zusammen mit den Möglichkeiten der Digitalisierung. Welche Möglichkeiten bieten sich für den einzelnen Handwerksbetrieb und wie viel Zeit muss der Unternehmer bzw. der Unternehmerin im täglichen Geschäft aufwänden, über neue digitale Prozesse nachzudenken? Vor diesem Hintergrund möchten wir Sie gerne einladen zu einer Veranstaltung am Mittwoch, den 1.4. um 18 Uhr im AstA Stadtcampus Paderborn, Königsplatz 1, 33098 Paderborn. Vier Unternehmer*innenen aus dem Handwerk berichten bei der Veranstaltung über ihre Erfahrungen mit der Einführung von Digitalisierungsprojekten. Anschließend gibt es im Format einer Fishbowl-Diskussion – einer einfachen, aber dynamischen Alternative zur Podiumsdiskussion – für alle die Möglichkeit, sich über die Chancen der Digitalisierung zu informieren. Dabei ist jeder Teilnehmer dazu aufgerufen, selbst in den Kreis zu kommen und sich oder seine Erfahrungen mit der Digitalisierung vorzustellen. Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Paderborn. Einladung Anmeldung

Kategorie(n): Aktuelles
KH Paderborn Lipp