Gestaltungswettbewerb Tischler Lippe

Der Gestaltungswettbewerb „Die Gute Form“ zeichnet exzel­lent gestal­tete Gesellen­stücke im Tischler- und Schreiner­hand­werk aus. „Die Gute Form“ rückt den Stellenwert der Gestaltung im Tischler- und Schreinerhandwerk ins Blickfeld. Der Wettbewerb soll den Nachwuchs motivieren, sich frühzeitig mit dem Thema auseinanderzusetzen. Die Auszubildenden sollen sich Gedanken zu einer zeitgemäßen Formgebung ihrer Gesellenstücke machen, um diese dann mit Unterstützung ihrer Lehrmeister in den Betrieben umzusetzen. Bewertet werden Idee, Form, Funktion und Konstruktion.

Hier sind die erfolgreichen Tischler aus dem Kreis Lippe:

Die Gute Form Lippe

1. Platz – Philipp Christian Krausler (Foto Mitte)
2. Platz – Jonathan Küster (Foto links)
3. Platz – Kai Luka Rudolf (Foto rechts)

 

1. Platz

Philipp Christian Krausler, G, Kramp Restaurierung und Altbausanierung GmbH & Co. KG

 

 

2. Platz

Jonathan Küster, Dirk Schöning Tischlermeister

 

 

3. Platz

Kai Luka Rudolf, Landestheater Detmold GmbH

 

 

Und das sind die übrigen erfolgreichen Teilnehmer:

Niklas Bartling, Henner Cordes Tischlermeister

 

 

 

Justin Harte, Marius Töpper Tischlermeister

 

 

Mario Helms, Frank Mahlmann Tischlermeister

 

 

 

Eduard Krecker, G. Kramp Restaurierung und Altbausanierung GmbH & Co. KG

 

 

Pascal Läufer, Stephan Hoppe, Tischlermeister

 

 

Gary Little, Treppenbau Reinhard Ruthe

 

 

 

Saskia Triebel, Eric Hagedorn Tischlermeister

 

 

 

Tassilo Wattenberg, Malte Lukas Haupt

 

 

 

 

Kategorie(n): Aktuelles
KH Paderborn Lipp