Kreishandwerksmeister schreibt Briefe in Krise

Der Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe hat sich in der Coronavirus-Krise bereits zwei Mal an die Mitgliedsbetriebe gewandt, um diesen in der aktuellen Krise moralische Unterstützung zu geben und Mut zu machen. Die beiden handschriftlichen Briefe lesen Sie unter nachfolgendem Link.Hier lesen Sie den Brief des Kreishandwerksmeister Nr.1 und hier lesen Sie den Brief Kreishandwerksmeisters Nr. 2.

Kategorie(n): Aktuelles
KH Paderborn Lipp