2. Impulstreffen: Durch eine klar priorisierte IT-Strategie zum digitalen Büro!

In dem zweiten Impulstreffen ging es darum, den Teilnehmern einen Überblick über das Themengebiet “digitales Büro” zu verschaffen, um eine eigene  IT-Strategie zu entwickeln.
Zum Hintergrund:  Zeitraubende, analoge Prozessen zehren an den Nerven vieler Unternehmen. Die Firmen möchten sich für die Zukunft gut aufstellen und mehr Zeit für die eigenen Kernkompetenzen aufbringen. Durch eine klar priorisierte IT-Strategie zum digitalen Büro funktioniert dieses Vorhaben. Als Referenten der Veranstaltung fungierten Hacer Ritzler-Engels (BIT),  Stefan Gelsebach und Ulrich Gerkmann-Bartels, enpit GmbH & Co. KG.

 

 

 

KH Paderborn Lipp