Tag des Handwerks digital

In diesem Jahr ist alles anders. Auch der Tag des Handwerks fiel der Coronakrise zum Opfer. Aber nur in seiner ursprünglichen Form. Denn die traditionelle Veranstaltung der Kreishandwerkerschaft fand digital statt. Zu Gast bei den Handwerkern und im Live-Stream zu verfolgen war Bundesminister Peter Altmaier.

Den Bundeswirtschaftsminister hatte die Kreishandwerkerschaft  schon vor der Coronakrise eingeladen und auch eine Zusage erhalten. Nachdem klar wurde, dass die gewohnte Großveranstaltung nicht stattfinden kann, suchte die Handwerksorganisation nach alternativen Lösungen.  Diese bestand nun in der Übertragung eines Live-Streams. Wie vereinbart, kam der Minister nach Paderborn zur Kreishandwerkerschaft.

In einem kleinen, überschaubaren Kreis von Teilnehmern und unter Einhaltung der geltenden Hygie-ne- und Abstandsregelungen sprach der Wirtschaftsminister des Bundes  zum Handwerk.

Kategorie(n): Aktuelles
KH Paderborn Lipp